Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2017-08-22 12:30:00 CEST

Die Pools für die #HamburgFinals stehen fest

Wer spielt gegen wen am Rothenbaum?

Das lange Warten hat nun ein Ende, die acht Pools für die Swatch Beach Volleyball FIVB World Tour Finals presented by Vodafone sind fix!

Das Beste was der Beach Volleyball zu bieten hat matcht sich an der Alster um ein Preisgeld von 800.000 US-Dollar, jeder Pool ist vollgepackt mit Qualität – das bedeutet Drama und Gänsehaut pur.

Die frisch gebackenen Weltmeisterinnen und Lokalmatadorinnen Ludwig/Walkenhorst spielen in Pool B gegen Larissa/Talita – ein Team, dass sie in den Semifinali der WM und von Olympia schlugen.

Zwölf Teams aus sechs Ländern, vertreten von jeweils zwei Teams – so sieht die Ausgangslage der Damen aus.

Die Ziehung der Damen:

Pool A: Laboureur/Sude (Germany), Kolocova/Kvapilova (Czech Republic), Heidrich/Vergé-Dépré (Switzerland)

Pool B: Larissa/Talita (Brazil), Summer/Sweat (USA), Ludwig/Walkenhorst (Germany)

Pool C: Humana-Paredes/Pavan (Canada), Hermannova/Slukova (Czech Republic), Bansley/Wilkerson (Canada)

Pool D: Agatha/Duda (Brazil), Fendrick/Ross (USA), Hüberli/Betschart (Switzerland)

Die zweifachen World Tour Finals Triumphatoren Alison/Bruno sind nicht durch die Quali gekommen, der Kampf um den Titel ist also offen.

Die topgesetzten und letztjährigen Hamburg-Major Gewinner Dalhausser/Lucena bekommen es in Gruppe A mit den Vizeweltmeistern Doppler/Horst und den Veteranen Gavira/Herrera zu tun.

Die Weltmeister Evandro/Andre hoffen auf den zweiten großen Titel in diesem Monat und müssen auf dem Weg zur Goldmedaille zuerst gegen Krasilnikov/Liamin und Brunner/Patterson bestehen.

Die Ziehung der Herren:

Pool A: Lucena/Dalhausser (USA), Doppler/Horst (Austria), Herrera/Gavira (Spain)

Pool B: Evandro/Andre (Brazil), Krasilnikov/Liamin (Russia), Brunner/Patterson (USA)

Pool C: Alvaro/Saymon (Brazil), Kantor/Losiak (Poland), Dollinger/Erdmann (Germany)

Pool D: Böckermann/Schümann (Germany), Lupo/Nicolai (Italy), Saxton/Schalk (Canada)

Alle Matches kann man wie immer live und gratis auf BeachStream verfolgen!

Latest News

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

Genieße zwei Wochenenden voller packender Spiele und einzigartiger Kulinarik.

Read more

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

Vielen Dank Hamburg!

Read more

Newsletter