Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2017-08-25 12:04:00 CEST

Talita lässt sich vom deutschen Team inspirieren

Die Brasilianerinnen erholen sich von schlechtem Pool Play und feiern ersten Sieg

Larissa und Talita's erster Sieg sichert Platz unter den letzten AchtLarissa und Talita's erster Sieg sichert Platz unter den letzten Acht

Talita Antunes hofft, dass sie und ihre Partnerin Larissa Maestrini das letztjährige Kunststück von Laura Ludwig und Kira Walkenhorst’s kopieren und sich die World Tour Finals Krone zurückerobern können.

Das Duo aus Brasilien hat nach zwei Pool Play-Niederlagen sein erstes Match der Beach Volleyball FIVB World Tour Finals gegen Canada’s Heather Bansley und Brandie Wilkerson gewonnen und sich das Viertelfinalspiel gegen die Deutschen Chantal Laboureur und Julia Sude gesichert.

Und die 2015 Champions holen sich Inspiration bei Ludwig/Walkenhorst – vor 12 Monaten hatten die Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen ebenfalls beide Pool Play Spiele verloren und trotzdem am Ende den Titel geholt.

“Letztes Jahr haben Laura und Kira ihre beiden Pool Play Spiele verloren, so etwas kann passieren,” sagte Talita nach ihrem 27-25, 21-16 Gewinn über die Nordamerikanerinnen. “Wir dürfen jetzt nicht den Fokus verlieren und nur an das nächste Match denken.

“Wir gehen Schritt für Schritt – heute ist ein neuer Tag. Wir haben viel besser und ohne Fehler gespielt.

“Hoffentlich werden wir noch mehr Spiele spielen, wir werden sehen. In den ersten beiden Matches haben wir nicht gut gespielt, aber ich bin nicht traurig, sondern glücklich, weil wir die Single Elimination mit einem Sieg beginnen konnten und es nur besser werden kann.”

Das line/up der Damen ist nun komplett, nachdem die Tschechinnen Barbora Hermannová und Marketa Sluková die Amerikanerinnen Summer Ross und Brooke Sweat in 3 Sätzen besiegt haben.

Die Belohnung für ihren Sieg ist die Begegnung mit Brasiliens Agatha Bednarczuk und der 19-jährigen Duda.

Das Line-Up der Damen-Viertelfinals:

Ludwig/Walkenhorst v Heidrich/Verge-Depre
Huberli/Betschart v Pavan/Humana-Paredes
Agatha/Duda v Hermannnova/Slukovaa
Larissa/Talita v Laboureur/Sude

Alle vier Spiele werden live auf BeachStream gescreened – meldet euch jetzt an!

Latest News

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

Genieße zwei Wochenenden voller packender Spiele und einzigartiger Kulinarik.

Read more

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

Vielen Dank Hamburg!

Read more

Newsletter