Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2017-08-26 16:47:00 CEST

Wahnsinns-Saison wird mit weiterem Gold gekrönt

Trotz Anfangsschwierigkeiten zweiter Finaltitel in diesem Jahr

Kira und Laura spielten diese Saison 5 Turniere – und gewannen 2 GoldmedaillenKira und Laura spielten diese Saison 5 Turniere – und gewannen 2 Goldmedaillen

Es ist kaum zu glauben, dass die Gewinnerinnen der Swatch Beach Volleyball FIVB World Tour Finals presented by Vodafone Laura Ludwig und Kira Walkenhorst diese Saison nur 5 Turniere gemeinsam spielten.

Doch ihre Achterbahnfahrt diese Saison in der beide Spielerinnen verletzt aussetzen mussten, wurde mit zwei Goldmedaillen in zwei der wichtigsten Turniere des Beachvolleyballs grandios gekrönt.

”Es war verrückt” sagte Kira nach dem Spiel. ”Wir wussten, dass Laura’s Schulterverletzung einige Zeit benötigen würde um zu heilen, doch als sie wieder fit war, war ich verletzt. Es war daher ein bisschen frustrierend.”

“Aber jetzt hier zu sitzen und die Weltmeisterschaft und die World Tour Finals zu gewinnen ist wirklich großartig. Es gibt uns viel Selbstvertrauen und ein wichtiger Grund dafür ist das Team hinter uns, das uns immer hilft“

Für den Rest der Welt, der versucht mit den Olympiasiegerinnen mitzuhalten, gibt es auch eine schlechte Nachricht: Die beiden planen nicht aufzuhören.

”I glaube, dass wir noch besser spielen können als dieses und letztes Jahr” fügt Walkenhorst hinzu ”Wenn du weißt, dass du etwas noch besser machen kannst, dann ist die Motivation vorhanden, jeden Tag hart zu trainieren und dafür zu arbeiten.”

Der nächste große Preis auf Lauras Wunschliste ist eine zweite olympische Goldmedaille.

“Ich habe gesehen, wie Kerri Walsh Jennings und Misty May-Treanor drei Goldmedaillen nacheinander gewannen und dachte mir ‘wow, das möchte ich auch’ – und als Julius Brink und Jonas Reckermann 2012 in London Gold gewannen saß ich in meinem Stuhl und dachte, wenn sie das können, dann kann ich das auch.“

”Ich bin noch jung, aber ich sehe alles von Tag zu Tag, Spiel zu Spiel, Jahr zu Jahr – lass uns zuerst Tokyo erreichen und dann sehen wir weiter.”

Möchtest du dieses epische Finale nochmal anschauen? Dann melde dich kostenlos auf BeachStream an und genieße es noch einmal!

Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Red Bull Beach Arena jubelte ihre Heldinnen zu GoldEine bis auf den letzten Platz gefüllte Red Bull Beach Arena jubelte ihre Heldinnen zu Gold

Latest News

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

Genieße zwei Wochenenden voller packender Spiele und einzigartiger Kulinarik.

Read more

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

Vielen Dank Hamburg!

Read more

Newsletter