Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2018-08-15 19:23:00 CEST

WAS IST EIN ANGSTGEGNER?

Das polnische Team besiegt Samoilovs/Smedins zum ersten Mal seit 2016

Bartosz Losiak und Piotr Kantor hatten einen Traumstart in die Beach Volleyball FIVB World Tour Finals presented by Vodafone. Die polnischen Nachwuchs-Stars gewannen ihre beiden Spiele in Pool A am ersten Turniertag in Hamburg.

Die Polen, die bereits am Vormittag die Russen Oleg Stoyanovskiy und Igor Velichko besiegten, kehrten einige Stunden später auf den Sand zurück, um die Letten Aleksandrs Samoilovs und Janis Smedins in zwei Sätzen 21:17 und 21:18 in der Red Bull Beach Arena niederzuringen.

„Es war ein guter Start für uns – mit zwei großartigen Siegen”, bewertete Losiak das Ergebnis.“ Beide Teams holten letzte Woche in Moskau Medaillen und sind ebenbürtig starke Gegner. „Es war nicht überragend, wir haben noch viele Fehler gemacht, aber das Wichtigste ist, dass wir beide Spiele gewonnen haben. Ich denke, wir haben in den kritischen Phasen gut aufgeschlagen und haben in Block und Abwehr gut gearbeitet.“

Ihr Sieg beendete einen nicht zufriedenstellenden Trend gegen die Letten, die ihnen in der Vergangenheit bereits in den U19-, U21- und U23-Weltmeisterschaften gegenüberstanden.

Es war erst der dritte Sieg des polnischen Duos gegen Samoilovs und Smedins aus zehn Spielen und ihr erster Triumph seit 2016, wo die beiden Teams in Rio de Jeneiro aufeinandertrafen.

„Darüber habe ich während des Spiels nicht nachgedacht, aber es ist definitiv ein gutes Gefühl, so ein wichtiges Spiel zu gewinnen.“, fügte Losiak hinzu. „Gegen die Beiden ist es immer eng. Wir haben gestern im Stadion mit geschlossenem Dach trainiert und das könnte uns geholfen haben, denn das macht einen deutlichen Unterschied, wenn man nicht daran gewöhnt ist.“

Kantor und Losiak wollen nun versuchen, ihre gute Form am Donnerstag beizubehalten, wenn sie auf die Italiener Daniele Lupo und Paolo Nicolai treffen. Die Letten, die ein frühes Ausscheiden aus dem Turnier fürchten müssen, werden in einem richtungsweisenden Match auf das Duo Stoyanovskiy/Velichko treffen.

20 wins in a row for the @beachvolleyvikings!😱 Watch all of the #HamburgFinals on BeachStream [link in bio 🏐] @andybmol @christiansorum @fijalekbryl @vodafone_de @hamburg_de @redbullgermany

445 Likes, 3 Comments - Beach Volleyball Major Series (@beachmajorseries) on Instagram: "20 wins in a row for the @beachvolleyvikings!😱 Watch all of the #HamburgFinals on BeachStream [link..."

Latest News

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

VIP TICKETS FÜR DIE WORLD CHAMPS HAMBURG JETZT ERHÄLTLICH

Genieße zwei Wochenenden voller packender Spiele und einzigartiger Kulinarik.

Read more

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

EIN SAISONFINALE FÜR DIE EWIGKEIT

Vielen Dank Hamburg!

Read more

Newsletter