Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2016-06-08 08:00:00 CEST

Die Main Draw Spiele starten heute!

Ihr wollt wissen wer im Main Draw spielt? Dann seid ihr hier richtig!

Leichtes Spiel für die amtierenden Europameisterinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig? Sie sind bei ihrem Heimspiel in Hamburg top gesetzt. Photocredit: Mike Ranz.Leichtes Spiel für die amtierenden Europameisterinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig? Sie sind bei ihrem Heimspiel in Hamburg top gesetzt. Photocredit: Mike Ranz.

Seid ihr bereit?

Wir können euch nicht hören! Wir sagten, seid ihr bereit?

Ja, das gefällt uns schon besser!

 

Seit gestern sind die Qualifikationsspiele vorbei und somit wissen wir, welche 64 Teams sich im Pool Play, die nächsten zwei Tage batteln werden.

Unsere Genies in Sachen Wettkampf-Regelungen, Zeitplanerstellung und Seeding haben sich wiedermal übertroffen und ihre Meisterwerke weit vor dem Zeitplan fertig gestellt, so dass weiterhin alles wie am Schnürchen laufen kann.

Und vergesst nicht, es ist ein Major – der Name ist Programm – wir müssen also nicht extra dazu sagen, dass alle großen Namen des Beach Volleyballs hier in Hamburg sind.

In den Pool Runden der Damen, können sich die beiden deutschen Europameisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auf Spiele gegen Spanien, Argentinien und Kasachstan vorbereiten.

Sie sind eines von sechs deutschen Damenteams, die sich im Main Draw beweisen werden und es ist ganz klar, dass die heimischen Fans ihren persönlichen Favoriten den bestmöglichen Start ermöglichen wollen.

Auch vier deutsche Männerteams befinden sich im Main Draw, mit Markus Böckermann und Lars Flüggen gegen die Nummer Eins gesetzten Alison Cerutti und Bruno Schmidt sowie das italienische Power Duo Alex Ranghieri und Adrian Carambula, ist Spannung garantiert.

Wie ihr euch bei einem Major dieser Größe vorstellen könnt, stell der Main Draw der Männer das Who’s Who der Beach Volleyballt Elite dar, mit fünf brasilianischen Team und vier Duos aus den USA. Ihr solltet unbedingt eure Aufmerksamkeit auf Pool C gerichtet haben, da hier zwei amerikanische Teams Nick Lucena/Phil Dalhausser und John Hyden/Tri Bourne, ein Kopf-an-Kopf rennen mit dem brasilianischen Team Álvaro Filho/Vitor Felipe liefern werden.

Wollt ihr sehen, wie das Pool Play gesetzt ist? Klickt hier für die Männersetzung und hier für die der Damen.

Bleibt auch mit unserem Live Ticker und Live Stream up-to-date!

Alle Blicke auf den Ball, im Pool Play! Nur einmal zwinkern und weg ist er! Photocredit: Mike Ranz.Alle Blicke auf den Ball, im Pool Play! Nur einmal zwinkern und weg ist er! Photocredit: Mike Ranz.

Newsletter