Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2016-06-10 13:59:00 CEST

Alles was die Franzosen mögen ist ein bisschen Gesellschaft!

Medaillen-Traum für Krou und Rowlandson, aber sie wollen doch nicht alleine sein

Krou/Rowlandson kämpfen beim smart Major Hamburg um jeden Ball. Photocredit: Joerg MitterKrou/Rowlandson kämpfen beim smart Major Hamburg um jeden Ball. Photocredit: Joerg Mitter

Hilfe! Das grandiose französische Team Youssef Krou und Edouard Rowlandson fühlt sich alleine!

Nachdem sie zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unten den letzten 16 Teams sind, haben sie sich einen Platz in der nächsten K.O runde gebucht. Ein imposanter Sieg gegen das österreichische Power Duo Clemens Doppler und Alexander Horst führte sie dort hin.

Natürlich waren sie überglücklich, dass sie gewonnen haben – das hat man an dem Lächeln gesehen! Aber was sie sich noch mehr wünschen würden, wären ein paar mehr französische Gesichter in der Swatch Major Series.

„Es ist eine Ehre für uns, Frankreich zu repräsentierten“, sagt Rowlandson. „Aber wir hätten gerne mehr Landsleute hier dabei, wir fühlen uns ein wenig einsam! Wir möchten Beach Volleyball in Frankreich noch populärer machen.“

„Und wenn wir so performen wie gerade eben, dann gibt es keinen Grund nicht daran zu glauben, dass wir auch eine Medaille ergattern bei der Swatch Major Series – das wäre ein Traum.“

Natürlich helfen Siege wie der über die bekannten Österreicher. Aber Rowlandson hätte auch nichts gegen ein Major zu Hause in Paris!

“Und hier kommt ihr ins Spiel”, lacht er. „Wir haben nicht viele große Veranstaltungen, aber wir wissen wenn wir den Franzosen so etwas wie hier zeigen könnten, dann wüssten sie, worum es beim Beach Volleyball wirklich geht.“

„Sie können die Spielstände online nach sehen und uns auf Facebook folgen, aber wir müssen es größer machen – kommt und seht uns live zu. Dann seht ihr das richtige Beach Volleyball.“

Die Franzosen müssen sich jetzt in der Eliminierungsrunde um 15 Uhr, gegen die Amerikaner Nick Lucena und Phil Dalhausser beweisen. Und wie immer könnt ihr auch von zu Hause aus live dabei sein!

Newsletter