Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2016-06-12 13:15:00 CEST

Niederlande dominieren gegen die Russen

Die Holländer feiern ihren Finaleinzug

Holland freut sich über den Einzug von Brouwer/Meeuwsen ins Finale des smart Major Hamburg. Photocredit: Stefan Moertl. Holland freut sich über den Einzug von Brouwer/Meeuwsen ins Finale des smart Major Hamburg. Photocredit: Stefan Moertl.

Sie haben die besten geschlagen und jetzt steht nur mehr eine finale Herausforderung am Programm, bevor das Power Duo Alex Brouwer und Robert Meeuwsen aus Holland ihr erstes Gold seit dem Poreč Major im letzten Jahr holen können.

Es ist ganz klar, dass die Swatch Major Series das Beste aus den holländischen Helden heraus holt und heute haben sie ihren Platz im Finale gesichert, nachdem sie die Russen Viacheslav Krasilnikov und Konstantin Semenov am Center Court besiegt haben.

Alex und Robert haben Gavira/Herrera, Samoilovs/Smedins, Carambula/Ranghieri und Binstock/Schachter im Laufe dieser Woche vom Platz gefegt und jetzt fehlt ihnen nur mehr ein Sieg um sich die Gold Medaille zu holen, die ihnen seit dem Sieg in Kroatien letzten Sommer verwehrt geblieben ist.

“Wir spielen gerade Beach Volleyball auf sehr hohem Niveau und wenn wir das weiter so machen, dann haben wir die Chance das Gold zu holen”, hat uns Alex nach dem klaren Zweisatzsieg erzählt.

“Wir können es schaffen, alle zu schlagen. Wir haben bereits alle beiden Halbfinalisten geschlagen, also sind wir zuversichtlich!“

Das Duo brillierte bei den nassen Bedingungen und lebte im Rothenbaum gegen Krasilnikov/Semenov auf, welche es durch einen Ausfall der Deutschen Lars Flüggen und Markus Böckermann unter die letzten vier geschafft haben.

“Es war typisch holländisches Wetter”, lachte Brouwer. „Wir lieben es!“

Ihr mögt vielleicht den Regen, Burschen. Aber wir möchten die Sonne sehen.

Wir sehen uns beim Finale!

Newsletter