Liebe Beachvolleyball-Community


Die ACTS Group steckt mitten in den Vorbereitungen für die A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 in Wien.


Key Facts:

  • Datum: 11. – 15. August 2021
  • Neue Location: Heumarkt im Zentrum von Wien
  • Nightsessions unter Flutlicht
  • Eintritt nur mit Ticket
  • 128 Teams
  • Modified Pool Play

Hier geht's zur Beach EM!
See you @ the beach!

2016-06-13 17:52:00 CEST

Unsere Top 5 Hamburg Highlights!

Welcher unser Lieblingsmoment beim smart Major Hamburg war, liest du hier!

Riesenfreude in Hamburg! Photocredit: Mike Ranz.Riesenfreude in Hamburg! Photocredit: Mike Ranz.

Was für eine Woche beim smart Major Hamburg.

Mehr als 40.000 Menschen im Rothenbaum-Stadion wurden Zeuge erbitterter Beach Volleyball Kämpfe und absoluter Ekstase.

Und da wir uns noch lange daran erinnern wollen, findet ihr hier unsere Top 5 der besten Momente des ersten Swatch Major Series Turniers auf deutschem Sand.

#5 Der Lärm der deutschen Qualifikanten

Freude auf Deutsch an Tag 1! Photocredit: Michael Kunkel.Freude auf Deutsch an Tag 1! Photocredit: Michael Kunkel.

Am ersten Tag der Qualifikation gab es noch nicht viele Menschen, die die Namen Lorenz Schümann und Julius Thole kannten – doch am Ende des Tages sollte sich das ändern.  Ihr Name war in aller Munde, nachdem sie sich vor großem Publikum für den Main Draw qualifizierten – etwas, dass sie sich nicht einmal in ihren kühnsten Träumen erhofft hätten.

#4 Die Österreicher spülen die Europameister davon

Alex Horst und Clemens Doppler feiern auf dem Center Court. Photocredit: Joerg Mitter.Alex Horst und Clemens Doppler feiern auf dem Center Court. Photocredit: Joerg Mitter.

Clemens Doppler hatte seine eigene Art, mit dem Druck beim smart Major Hamburg umzugehen. Der Österreicher erzählte uns: „Ein weiser Mann hat einst gesagt, dass er nur in einer Situation Druck verspürt – und das ist auf der Toilette“. Zusammen mit Partner Alex Horst verzeichnete er einen großartigen Comeback-Sieg über Europameister Paolo Nicolai und Daniele Lupo - mit welchem sie die Italiener aus dem Turnier katapultierten.

#3 Großartige Amerikaner bezwingen die Niederländer

Ein überfüllter Center Court wurde Zeuge, als die Amerikaner Gold gewannen. Photocredit: Joerg MitterEin überfüllter Center Court wurde Zeuge, als die Amerikaner Gold gewannen. Photocredit: Joerg Mitter

Nick Lucena und Phil Dalhausser würden wohl den ganzen Sommer lang nicht mehr mit uns sprechen, wenn wir ihren Sieg im Sonntagsfinale nicht nennen würden. Das Highlight? Ein spannender erster Satz, in dem die Amerikaner all ihr Können und ihre Erfahrung einsetzten, um vier Satzbälle ihrer Gegner Alex Brouwer und Robert Meeuwsen abzuwehren. Schau dir hier nochmal die besten Szenen des Finales an.

#2 Die Entscheidung über Olympia-Hoffnungen und -Träume

Entgegen aller Wahrscheinlichkeiten schaffte es Mexiko nach Rio. Photocredit: Michael KunkelEntgegen aller Wahrscheinlichkeiten schaffte es Mexiko nach Rio. Photocredit: Michael Kunkel

Uns war natürlich bewusst, dass das Rennen um Olympia einen großen Stellenwert bei unserem smart Major Hamburg einnehmen würde – aber wir hätten nie gedacht, dass es so spannend und aufregend werden würde! Obwohl die Freude für Markus Böckermann und Lars Flüggen groß war, als sie ihre deutschen Kollegen Kay Matysik und Jonathan Erdmann besiegten, hatte unser Lieblingsmoment mit den Mexikanern zu tun. Niemand hätte Juan Virgen und Lombardo Ontiveros große Chancen auf Rio eingeräumt, aber sie haben es geschafft – sogar trotz der Krankheit Lombardos am Morgen der K.-O.-Runde!

#1 Deutschlands Golden Girls

Champions! Photocredit: Joerg Mitter.Champions! Photocredit: Joerg Mitter.

Unser unumstrittener Nummer-1-Moment war ohne Frage einer, der das Rothenbaum-Stadion, Hamburg und die Welt bewegte: die legendären heimischen Favoriten Laura Ludwig und Kira Walkenhorst gewinnen Gold bei den Damen!

Und wie! Nach dem Halbfinal-Sieg gegen April Ross und Kerri Walsh Jennings lieferten sie sich vor 8.000 enthusiastischen Fans auf dem Center Court ein mitreißendes Finale gegen die brasilianischen Stars Agatha/Barbara. Dieses sorgte für Gänsehaut pur – sogar bei den Mädels selbst. Erlebe hier noch einmal die besten Action-Momente des Finales!

Und vergiss nicht, auf unsere Facebook, Twitter, Instagram und YouTube Kanäle zu schauen – dort findest du noch mehr exklusive Inhalte von letzter Woche! Viel Spaß!

Das Rothenbaum-Stadion hat gerockt! Photocredit: Stefan Moertl. Das Rothenbaum-Stadion hat gerockt! Photocredit: Stefan Moertl.

Newsletter